Brain-Y  multifunktionaler Chip - Körperaufrichtung & E-Smog-Schutz

Hier >>> klicken <<< und den Brain-Y erwerben!

Der multifunktionaler Chip - entwickelt aus der Wissenschaft von Quantenphysik & Medizin

 

Was ist Brain-Y ?
Ein programmiertes, hauchdünnes, selbstklebendes Metall-bedampftes Kunststoffplättchen, das programmiert wurde, um Strahlungs-Energie von ‚negativ‘ auf ‚positiv‘ zu modulieren.

 

Was bewirkt Brain-Y ?
• Der Chip verwandelt negative in positive Energie bzw. verstärkt positive Energie während der Übertragung.
• Der Chip aktiviert die Selbstregulierungskräfte des Körpers z.B. bei orthopädischen Fehlstellungen.
• Dieser Chip schützt vor schädlichen Strahlungen.

 

Einsatz- / Anwendungsmöglichkeiten

1. Gesundheits-Call / Fernheilung per Telefon (Voraussetzung: der ANRUFER wählt die Telefonnummer und hat den Chip auf seinem Handy angebracht):
z.B. zur Anregung der Selbstregulation des Atlas-Wirbels und der Wirbelsäule (Beinlängendifferenz / Beckenschiefstand) und den Folgen eines Schiefstandes sowie zum Ausgleich beider Gehirnhälften (linke Gehirnhälfte meistens überbelastet).

 

Telefonische-Behandlungsbeispiel:
Es sollte während der Behandlung nicht gesprochen werden!
Der Therapeut aktiviert Energie über sein Gedankenfeld "Telepartie"

und sendet kraftvolle, positive Gedanken z.B. "Ich wünsche Dir alles ...." -
der Patient hält sein Telefon 30 sec. an das linke Ohr / 30 sec. an das rechte Ohr -

2. a) Aktivierung der Selbstregulation (durch modulierte Funkwelle)

     b) (Voraussetzung: beide Parteien haben den Chip am Telefon angebracht)
Therapeut aktiviert Energie – schickt aufbauend positive Gedanken.
Patient legt das Telefon 3 – 4 Minuten direkt auf die wahrgenommene Störzone.

 

3. Verstärkung des Bewusstseins 
Lehrer / Heiler verstärkt Energie während des Gesprächs – Schüler empfängt die Energie gereinigt und kraftvoll.

 

4:  Brain-Y zur Lichtbehandlung (Meine Erfahrung)
Brain-Y ist auch zu einer Lichtbehandlung einsetzbar.
Ich nehme täglich eine Lichtbehandlung mit meiner Taschenlampe (worauf der Brain-Y geklebt ist). auch nehme ich diese bei Behandlungen von Klienten hinzu.

Das umgewandelte Licht gibt mir die Möglichkeit bei Schmerzen diese zu einem großen Teil zu harmonisieren. Das Selbige erzählen mir auch Klienten. Ihnen geht es nach einer Lichtbehandlung viel besser. Sie berichten auch aus der Tierwelt kleine wunder.

5: Der Brain-Y bei Tieren, sie wissen was gut ist!

Klar, Tiere sind nicht manipulierbar und doch geschehen kleine Wunder.

 

"Obigen Text bis Nr.3 verwende ich mit freundlicher Genehmigung von BioPhysio UG, Klaus Eikenberg, Hellweg 2, 59423 Unna, www.biophysio.de." 


Hier >>> klicken <<< und den Brain-Y erwerben!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.